MENÜ

Philosophie

Leckeres Futter für jede Lebensphase? Unbedingt.

Jederzeit für ihren Liebling das optimale Futter zu bieten – so lautet unsere Maxime. Denn ähnlich wie bei uns Menschen auch, ändern sich die Anforderungen an die Nahrung. Der Energiebedarf einer Katze beispielsweise sinkt mit zunehmendem Alter, da sie sich in der Regel nicht mehr so viel bewegen. Diesem reduzierten Energiebedarf muss das Futter entsprechen und damit Übergewicht vorbeugen.

Die Christopherus Fleischmahlzeiten sowie die Nassnahrung Feine Kost begleiten Ihre Katze durchs Leben – mit Nahrung, die auf ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt ist. Das gilt für:

 

- junge Katzen
- erwachsene Katzen
- ältere Katzen.

 

Jede einzelne Nassfutter-Sorte wird mit leckerem Fleisch und Fisch hergestellt. Schonend zubereitet und kalt abgefüllt bleiben die Nährstoffe und der besondere Geschmack erhalten. Dabei sind die Rohstoffe, Vitamine und deren Zusammensetzung fein auf den altersbedingten Bedarf abgestimmt und unterstützen die Abwehrkräfte und das Wohlbefinden Ihrer Katze – Tag für Tag.

Spezielles Futter für besondere Bedürfnisse? Natürlich.

Leider leiden heute viele Samtpfoten an Erkrankungen der Niere und der Leber, des Bewegungsapparates oder aber schlicht an Übergewicht. Auch Nahrungsmittelintoleranzen können auftreten. Um auch ernährungssensible Katzen optimal zu füttern und ihnen ein gesundes, schönes Leben zu ermöglichen, haben wir gemeinsam mit Wissenschaftlern ein spezielles Trockensortiment entwickelt.

 

Dazu gehören neben der  getreidefreien Vollnahrung „Reduzierte Aktivität – Sterilized“   die Diäten „Harnstein“, „Niere“, und „Hypoallergen“.  Alle drei Spezialnahrungen erfüllen die futtermittelrechtlichen und gesetzlichen Vorgaben für die entsprechenden Diagnosen und sind in enger Zusammenarbeit mit Tierärzten entwickelt worden.

 

Ein kleiner Verwöhn-Snack zwischendurch? Gern.

Unser Snack-Sortiment Feines Bisschen ist für die vielen kleinen, wertvollen Momente gemacht, die das Leben mit einer Katze so besonders machen. Sie können ergänzend zur gewohnten Vollnahrung gegeben werden, denn: Mit 100% natürlichen Zutaten und arm an Fetten eignen sie sich für jede Katze.

 

Wichtig ist natürlich – und das gilt auch für die Trocken- und Nassnahrung – dass die Portionen an den individuellen Bedarf Ihrer Katze angepasst werden.
 

Warum der Name Christopherus? Ganz einfach.

Vor nunmehr über zehn Jahren haben wir unserem Katzenfutter den Namen Christopherus gegeben. Aus gutem Grund, denn Christopherus ist ein Schutzheiliger, ein behütender Begleiter auf der Reise durchs Leben. Um sein Leben ranken sich viele Legenden und Geschichten: Aus Chanaan stammend, war der Heilige Christophorus ein kräftiger Hüne, der an einem reißenden Fluss Reisende sicher zum anderen Ufer trug. Um 250 starb er unter Kaiser Decius den Märtyrertod. Heute ist er als einer der 14 Schutzheiligen bekannt, der Reisende auf ihrem Weg durchs Leben beschützt und Krankheit und Leid fernhalten soll.

 

Auch unser Christopherus Futter soll Ihre Katze stets sicher gesund ernähren. Für ein schönes, aufregendes, liebevolles gesundes Leben.

 

Unser Rezept ist geheim? Nein.

Generell gilt: Was auf der Christopherus Verpackung draufsteht, ist auch drin – und umgekehrt. Die tierischen Rohwaren stammen von Tieren, die auch für den menschlichen Verzehr zugelassen sind. Einige Nassnahrungen enthalten zusätzlich Reis oder Kartoffel, auf andere Getreidearten oder pflanzliche Eiweißextrakte verzichten wir – mit Ausnahme der Diäten - ebenso bewusst wie auf Aromen, Farb- und künstliche Konservierungsstoffe. Gern stehen wir Ihnen Rede und Antwort zu unserem Futter – jederzeit.